Juli
29
Argeneau-Reihe 27: Was der Vampir begehrt – Lynsay Sands
Cora

Reiheninfo: Eine Vampirin auf Abwegen Verliebt in einen Vampir Ein Vampir zum Vernaschen Immer Ärger mit Vampiren Vampire haben’s auch nicht leicht Ein Vampir für gewisse Stunden Ein Vampir und Gentleman Wer will schon einen Vampir? Vampire sind die beste Medizin Im siebten Himmel mit einem Vampir Vampire und andere Katastrophen Vampire küsst man nicht […]

Februar
08
Das Mädchen und der Zauberer – Heinz G. Konsalik
Cora

Klappentext: Für Petra beginnt bald ein aufregendes Leben. Auf der Trauminsel Martinique wird sie den attraktiven Industriellen René Birot heiraten. Doch irgendjemand scheint etwas dagegen zu haben: Während der Schiffsreise findet sie in ihrer Kajüte eine Voodoo-Puppe mit einem Beil im Herzen … Titel: Das Mädchen und der Zauberer Autor: Heinz G. Konsalik Verlag: Hayne […]

Oktober
30
Neun Fremde – Liane Moriarty
Cora

Klappentext: Neun Fremde und zehn Tage, die alles verändern: In einem abgelegenen Wellness-Resort treffen fünf Frauen und vier Männer aufeinander, die sich noch nie zuvor begegnet sind. Sie alle sind in einer Krise und wollen ihr altes Leben hinter sich lassen. Bald schon brechen alte Wunden auf und lang gehütete Geheimnisse kommen ans Licht. Denn […]

Oktober
08
Das Geheimnis von Silent Rose – Isabell Schmitt-Egner
Cora

Klappentext: Als die millionenschwere Erbin Nina zum High-Society-Sanatorium Silent Rose gebracht wird, stehen ihre Chancen auf ein langes Leben nicht besonders gut. Unter Adligen und It-Girls soll sie mitten im Nirgendwo zur Ruhe kommen und ihre Herzkrankheit auskurieren. Was sie tatsächlich vorfindet, ist gähnende Langeweile, und dazwischen Henry, einen echten Prinzen, dessen Lebensenergie zu ihrem […]

Juli
20
Wanka würde Wodka kaufen – Jule Kaspar
Cora

Klappentext: Achtung, resolute Russin in Sicht! Wanka Nikolajewna Iwanowa ist notgelandet und mischt ihre neue deutsche Heimat auf. Der humorvolle Roman „Wanka würde Wodka kaufen“ von Jule Kaspar ist eine einzigartige Culture-Clash-Komödie mit einer liebenswert-schrägen Heldin. Deutschland war eine schlechte Idee. Nicht, dass sie es sich ausgesucht hätte; sie wollte ja in Russland bleiben. Doch […]