März
28
So geht’s: Wortschätze aus seinem Live-Programm – Jürgen von der Lippe
Cora

Klappentext:
„So geht´s – Wortschätze“ ist ein Reigen aus Standup-Soli und Parodien. Jürgen von der Lippes Hobby ist nach eigener Aussage „Aprosdokese“, die häufige Verwendung ausgefallener und unerwarteter Wörter. Jedes Wort hat offenkundig geraume Zeit auf der Goldwaage verbracht, wirkt aber dennoch wie frisch erfunden. Sprachvirtuosität und Tiefgang sind nur zwei von Lippes Alleinstellungsmerkmalen, was durch die hohe Gagdichte und den enormen Lachpegel bisweilen leicht übersehen werden kann. Und so handelt er in der Folge so gut wie alles ab, was man in komischer Absicht veranstalten kann – die Gelehrsamkeit lugt dabei aus allen Knopflöchern. Warum auch nicht?

Titel: So geht’s: Wortschätze aus seinem Live-Programm
Autor: Jürgen von der Lippe
Sprecher: Jürgen von der Lippe
Verlag: Random House Audio
Länge: 460 Min.
ISBN: 978-3837109764
Meine Bewertung: 4 Sterne – gefällt mir

Inhalt:
Gesammelte Werke aus vorherigen Programmen. Alles zum Thema: gekonnte Programmgestaltung und wie man ein gutes Bühnenprogramm aufbaut.

Stil:
Jürgen von der Lippe ist ein Urgestein und auf seine Art gewohnt witzig und derb. Die Aufnahmen sind aus seinem Liveprogramm und daher auch mit Publikum, was die Szenerie noch verbessert. Es wird, wie immer, über jede Altersgruppe, Ernährungs- und Erziehungsphilosophie gesprochen und jeder wird sich irgendwo wiederfinden.

Cover:
Das Cover ist zu abgedreht. Die Proportionen passen nicht, es wirkt unruhig.

Fazit:
Für Fans von Jürgen von der Lippe absolut zu empfehlen. Für alle anderen wohl Geschmacksache. Mich hat das Hörbuch gut unterhalten, daher gibt es 4 Sterne.