Juni
11
Das Leben – Blum
Cora

Klappentext:
Die Kurzgeschichte ›Das Leben‹ handelt von einem Mann, dem fast alles genommen wird. Dennoch schafft er es nicht, sich des ihm einzig Verbliebenen zu entledigen.

Titel: Das Leben
Autor: Blum
Verlag: choose your art
Seiten: 30
ASIN: B007BI1CCE
Meine Bewertung: 5 Sterne – gefällt mir
 sehr

Dieses E-Book lag knappe 2 Jahre auf meinem Reader herum und genau heute, habe ich mich in „Das Leben“ gestürzt. Die Texte von Blum – jedenfalls die, die ich bis jetzt gelesen habe (Abriss, Der Böse Wolf, Vom Wunsch, alles richtig zu stellen) – sind immer sehr bewegend und tiefgründig. Ich finde, dass sie nur dann gelesen werden sollten, wenn es ruhig ist, sich zum Lesen Zeit genommen wird und man sich dann der Geschichte hingibt. Genau das habe ich gemacht und ich wurde in eine sehr bewegende Geschichte entführt.

Es geht um einen Mann, der viele Schicksalsschläge erleidet und wie er damit umgeht. Der Schreibstil ist ruhig, dennoch emotional und verständlich. Geschrieben wurde die Geschichte in der ich-Form, sodass es wahnsinnig echt und der Protagonist sofort greifbar erscheint.

Fazit:
Eine emotionale Kurzgeschichte, die ins Herz geht! Zu empfehlen für ruhige Lesezeiten. Von mir gibt es verdiente 5 Sterne für diese berührende Erzählung.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*



*