August
10
Rabenblut drängt – Nikola Hotel
Cora

Titel: Rabenblut drängt Autor: Nikola Hotel Seiten: 359 ASIN: B008CQYYQK Meine Bewertung: 5 Sterne – gefällt mir sehr Klappentext: Isa ist 24 und Biologiestudentin. Sie arbeitet als Praktikantin in einem Nationalpark, als sie eines Nachts einen schwer verletzten Mann im Wald findet. Sie ahnt nicht, dass Alexej ein dunkles Geheimnis hütet. Aber sein Verhalten gibt ihr Rätsel auf: […]

Januar
20
Tagebuch eines Vampirs 03: In der Dunkelheit – Lisa J. Smith
Cora

Titel: Tagebuch eines Vampirs: In der Dunkelheit Autor: Lisa J. Smith Verlag: cbt Seiten: 256 ISBN: 978-3570304990 Bewertung: 1 Stern – gefällt mir gar nicht Klappentext: Elena ist tot! Doch ins Reich der Schatten verbannt, lebt sie als Untote weiter. Dort beschwört sie die beiden attraktiven Vampirbrüder Stefano und Damon, ihre blutige Feindschaft endlich zu begraben […]

Januar
15
Tagebuch eines Vampirs 02: Bei Dämmerung – Lisa J. Smith
Cora

Titel: Tagebuch eines Vampirs: Bei Dämmerung Autor: Lisa J. Smith Verlag: cbt Seiten: 256 ISBN: 978-3570304983 Bewertung: 2 Sterne – gefällt mir nicht Klappentext: Nach einem blutigen Kampf mit Vampirbruder Damon ist Stefano spurlos verschwunden! Elena macht sich auf die verzweifelte Suche nach ihrer großen Liebe. Als sie Stefano findet, ist ihr Blut das Einzige, […]

Januar
10
Tagebuch eines Vampirs 01: Im Zwielicht – Lisa J. Smith
Cora

Titel: Tagebuch eines Vampirs: Im Zwielicht Autor: Lisa J. Smith Verlag: cbt Seiten: 256 ISBN: 978-3570304976 Bewertung: 3 Sterne – lässt sich gut lesen Klappentext: Als Stefano in der amerikanischen Kleinstadt Fell’s Church seinen jahrhundertelangen Schattendasein zu entfliehen sucht, begegnet er der faszinierenden Elena – und das Drama von einst scheint sich zu wiederholen. Denn wie Stefano […]

Januar
05
Biss zum ersten Sonnenstrahl – Stephenie Meyer
Cora

Titel: Biss zum ersten Sonnenstrahl Autor: Stephenie Meyer Verlag: Carlsen Verlag GmbH Seiten: 208 ISBN: 978-3551582003 Bewertung: 2 Sterne – gefällt mir nicht Klappentext: Ich beobachtete, wie sich sein Körper veränderte. Er kauerte sich auf das Dach, mit einer Hand an der Kante. Seine ganze seltsame Freundlichkeit verschwand und er wurde zum Jäger. Das war etwas, das […]