August
11
Wettlauf in der Nacht – Thomas Taylor
Cora

Klappentext: Eddie, Adam und David leben in verschiedenen Jahrzehnten. Trotzdem laufen sie sich immer wieder über den Weg. Denn die Jugendlichen verbindet eine seltene Gabe. Während sie schlafen, können sie alle Grenzen überwinden und durch Raum und Zeit reisen. Dabei verfolgt jeder sein ganz eigenes Ziel. Eddie will alles über das Traumwandeln herausfinden. Adam versucht […]

Mai
21
Dein Pferd – dein Partner: Wahrnehmen, leiten, vertrauen – Mark Rashid
Cora

Klappentext: Das Pferd lässt sich nicht einfangen, ist beim Reiten unmotiviert oder schreckhaft? Mit solchen und vielen anderen Problemen wird Mark Rashid tagtäglich in seinen Kursen konfrontiert. Der bekannte Horseman öffnet die Augen für die Denkweise der Pferde und kommt dabei zu überraschenden Einsichten und manchmal verblüffend einfachen Lösungswegen. Er zeigt, was sich in der […]

Mai
16
Der von den Pferden lernt: Ein Horseman der zum Schüler seines Pferdes wird – Mark Rashid
Cora

Klappentext: Der sympathisch- bescheidene Horseman Mark Rashid beschreibt in der für ihn typische Art unterhaltsam und ehrlich, wie ihn sein Ranchpferd Buck zunächst vor ein Rätsel stellte. Nach und nach wird der erfahrene Pferdetrainier zum Schüler dieses besonderen Pferdes und gewinnt neue Einsichten. Selbst als Buck altersschwach stirbt, lehrt er Rashid eine letzte Lektion und […]

April
30
Der auf die Pferde hört: Erfahrungen eines Horseman aus Colorado – Mark Rashid
Cora

Klappentext: Der wahre Horseman flüstert nicht – er lauscht den Pferden, beobachtet ihre Reaktionen, spürt ihren Bedürfnissen nach und versetzt sich in ihre Lage. So münden das eigene Lernen und Lehren in gegenseitige Achtung und partnerschaftliche Zusammenarbeit. Sensibel, humorvoll und mit sympathischer Bescheidenheit schildert Mark Rashid seinen ganz persönlichen Weg und hält nach jedem Kapitel […]

April
25
Ein gutes Pferd hat niemals die falsche Farbe – Mark Rashid
Cora

Klappentext: Mark Rashid arbeitet seit über 30 Jahren mit Pferden und ist durch seine besondere Art des Training weit über die Grenzen der USA hinaus bekannt geworden. Als Junge erhielt er von einem alten Mann ein Geschenk, das er nun mit seinen Lesern teilt: Das Geschenk, Pferde wirklich zu verstehen, die Welt ein Stück weit […]