Juli
01
[Statistik] Juni 2016
Cora

Was für ein komischer Monat, erst regnet es und wir frieren uns den Po ab und dann scheint die Sonne und der Körper verflüssigt sich … da wird man doch blöd! Schön, wenn man ein Dach über dem Kopf hat und viele Bücher 😉


Gelesen:

Sei froh, dass du nicht Joghurt heißt: Vom komischen Kauz zum Rabenvater – Nils Heinrich / 224 Seiten / 5 Sterne
Die Eroberung des Normannen – Lisa McAbbey / 391 Seiten / 5 Sterne


Gehört:

Mit Kant-Zitaten zum Orgasmus – Moritz Netenjakob / 269 Minuten / 5 Sterne


Fazit:

Ein guter Monat von der durchschnittlichen Bewertung her – 4,5 Sterne ist ja doch schon eine Seltenheit. Allerdings habe ich auch mit 4 Medien nicht sonderlich viel geschafft 🙁 Dennoch war der Monat, auch durch den Besuch bei Nils Heinrich etwas ganz besonderes. Leider kommt nach etwas gutem auch der Fall, daher habe ich leichte Bedenken, was den nächsten Monat betrifft. Aber mal sehen, ggf. wird es noch besser 😉 Schön ist, dass ich mit meiner Lesechallenge genau im Zeitplan liege. Ich möchte im Jahr 2016 mindestens 52 Bücher lesen bzw. hören und bin mit 25 Medien richtig gut dabei!


 

Halbjahresstatistik:

Januar: 2 Bücher gelesen, 1 Buch gehört, 419 Seiten, 240 Minuten, 2,6 Sterne

Februar: 3 Bücher, 1 Buch gehört, 993 Seiten, 299 Minuten, 4 Sterne

März: 4 Bücher gelesen, 1 Buch gehört, 1.320 Seiten, 492 Minuten, 3,2 Sterne

April: 4 Bücher gelesen, 2 Bücher gehört, 1.186 Seiten, 681 Minuten, 4,3 Sterne

Mai: 3 Bücher gelesen, 992 Seiten, 3,7 Sterne

Juni: 3 Bücher gelesen, 1 Buch gehört, 871 Seiten, 269 Minuten, 4,5 Sterne

Gesamt:
19 Bücher gelesen,
6 Bücher gehört,
5.781  Seiten,
1.981  Minuten,
3,7 Sterne


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*



*