September
22
Die dunklen Gassen des Himmels – Tad Williams
Cora

Klappentext:
Bobby Dollar ist ein Engel. Als Anwalt kehrt er hin und wieder zur Erde zurück, um die Sterbenden gegen die Mächte der Hölle zu verteidigen und in den Himmel zu geleiten. Dieser Krieg zwischen Himmel und Hölle verschärft sich, als plötzlich eine dritte, unbekannte Macht auf den Plan tritt …

Simon Jäger führt mit seiner unverwechselbaren Stimme Bobby Dollar, seine Mitspieler und Gegenspieler ein und bringt augenzwinkernd die vergrabenen Sünden des Engels zum Vorschein.

Titel: Die dunklen Gassen des Himmels
Autor: Tad Williams
Sprecher: Simon Jäger
Verlag: Der Hörverlag
Länge: 572 Seiten / 17 Std. 19 Min. (ungekürzt)
ISBN: 978-3844511772
Meine Bewertung: 5 Sterne – gefällt mir sehr

Inhalt:
Bobby Dollar, der Anwalt der Sterbenden, hat einen ruhigen Job. Bis er eines Tages zur falschen Zeit am falschen Ort auftaucht und sich sein Engeldasein verändert …

Stil:
Der Schreibstil sowie die Umsetzung durch Simon Jäger sind grandios. Mit viel (schwarzem-)Humor und nervenaufreibenden, ekeligen und spannenden, Szenen erlebte ich bei diesem Hörbuch eine Achterbahnfahrt vom Feinsten.

Charaktere:
Bobby Dollar ist ein toller Kerl, ich mochte ihn sofort, was auch an der tollen Darstellung von Simon Jäger liegen kann. Die Schlagfertigkeit und Bobbys Art waren einzigartig und gefielen mir.

Cover:
Das Cover ist wunderschön. Ich bin durch das Buchcover auf „Die dunklen Gassen des Himmels“ aufmerksam geworden und als ich vom Hörbuch erfahren habe, naja da war der Kauf fix 😉 Ein Engel der unter dem „Auge des Himmels“ sitzt, das verspricht doch einfach ein tolles (Lese/Hör-)Erlebnis.

Fazit:
Ein wahnsinnig guter Auftakt der Bobby-Dollar-Reihe. Ich empfehle dieses Buch jedem, der gerne Fantasy liest und sich in eine völlig neue Engel-Teufel-Welt begeben möchte. Mir hat dieser Ausflug sehr gefallen, daher vergebe ich 5 Sterne.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*



*