März
09
Lord Stonevilles Geheimnis – Sabrina Jeffries
Cora

Klappentext:
Der Marquess von Stoneville, Oliver Sharpe, wird von einem tragischen Ereignis aus seiner Vergangenheit verfolgt: Er gibt sich die Schuld am Tod seiner Eltern. Sein haltloser Lebensstil sorgt in der vornehmen Gesellschaft für Skandale. Bis seine Großmutter ihn eines Tages vor die Wahl stellt: Entweder Oliver sucht sich eine Frau und heiratet sie, oder er verliert sein Erbe. Kurz darauf begegnet Oliver der Amerikanerin Maria und heckt mit ihr einen Plan aus. Maria soll sich als seine Verlobte ausgeben. Doch Oliver hätte niemals vermutet, dass er sich in die hübsche Maria tatsächlich verlieben könnte …

Titel: Lord Stonevilles Geheimnis
Autor: Sabrina Jeffries
Sprecher: Cathlen Gawlich
Verlag: Audible GmbH
ASIN: B009WIYDEA
Meine Bewertung: 4 Sterne – gefällt mir

Der Klappentext sagt schon alles, es handelt sich um eine verzwickte Liebesgeschichte. Ich habe mich daher für das Hörbuch entschieden, denn eigentlich mag ich keine „Schnulzen“. Aber Cathlen Gawlich ist eine Meisterin des Lesens und Vortrages und daher kann ich mir auch mal einen vor Liebe und Leidenschaft triefenden Roman gönnen 😉

Der Roman selbst ist nicht sonderlich fesselnd oder aufregend, vielmehr ist alles sehr vorhersehbar und langatmig. Aber die Sprecherin schafft es mit vielen Stimmverstellungen die verschiedenen Charaktere und Emotionen so gut herüberzubringen, dass das Hören eine wahre Freude ist bzw. war.

Die Charaktere schafften es daher mich voll in ihren Bann zu ziehen, ich glaube dass sie es beim Lesen nicht geschafft hätten.

So waren mir Oliver und Maria sofort sympathisch und ich fieberte mit ihnen – ob ihr Spiel aufgeht? Das Knistern, welches sich zwischen den beiden aufbaut ist so toll, dass ich teilweise gar nicht aufhören konnte zu hören, selbst beim Einkaufen haben mich die beiden über meine Kopfhörer begleitet.

Freddie, der Vetter von Maria, brachte mich immer zum Schmunzeln, leicht verrückt und liebenswürdig schaffte auch er es in mein Herz und natürlich Olivers Großmutter Hattie – so was schrulliges und gleichzeitig liebenswürdiges – einfach toll!

Das Cover finde ich gut gewählt, so zeigt es, dass die Geschichte in einer längst vergessen Zeit spielt und die halb liegende Frau spiegelt leidenschaftliche Szenen des Inhaltes wieder.

Fazit:
Ein Hörbuch, welches durch die Sprecherin zu fesseln weiß, als Buch wahrscheinlich eher langweilig und flach wirkt. Die Dialoge sind eher seicht und die erotischen Szenen sind romantisch bis derb und passen von der Wortwahl nun wirklich nicht in das Genre des historischen Romans. Ich empfehle definitiv das Hörbuch, da Cathlen Gawlich den Personen einen liebreizenden Hauch verpasst ohne etwas unglaubwürdig erscheinen zu lassen. Lord Stonevilles Geheimnis ist der erste Teil der „Hellions of Halstead Hall“ Reihe und eignet sich besonders für Hörer, die Liebesromane mit einem erotischen Flair genießen möchten. Von mir gibt es 4 Sterne, da die derben Wörter bei den romantischen Szenen zu dieser Zeit einfach fehl am Platze sind.


Pingbacks:

    Spiel der Herzen – Sabrina Jeffries | Cora's Bücherkiste
  1. Ein vortrefflicher Schurke – Sabrina Jeffries | Cora's Bücherkiste
  2. Eine Lady zu gewinnen … – Sabrina Jeffries | Cora's Bücherkiste
  3. Lady Celias gewagter Plan – Sabrina Jeffries | Cora's Bücherkiste

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*



*