Juni
13
Für jede Lösung ein Problem – Kerstin Gier
Cora
Titel: Für jede Lösung ein Problem
Autor: Kerstin Gier
Verlag: Bastei Lübbe
Seiten: 304
ISBN: 978-3404156146
Meine Bewertung: 3 Sterne – lässt sich gut lesen

Klappentext:
Gerri schreibt Abschiedsbriefe an alle, die sie kennt, und sie geht nicht gerade zimperlich mit der Wahrheit um. Nur dummerweise klappt es dann nicht mit den Schlaftabletten und dem Wodka – und Gerris Leben wird von einem Tag auf den anderen so richtig spannend. Denn es ist nicht einfach, mit seinen Mitmenschen klarzukommen, wenn sie wissen, was man wirklich von ihnen hält!

Die Geschichte um Gerri ist sehr witzig. Natürlich ist eine Depression nicht lustig, aber der Umgang damit wird von Gerri wunderbar aufgezeigt. Auch die anderen Charaktere sind wunderbar beschrieben und trieben mir oft die Tränen in die Augen vor lachen.

Die Geschichte selbst ist schwierig zu beurteilen, da ich keine Witze über Depressionen mag finde ich es schäbig diese Krankheit ins lächerliche zu ziehen, aber dennoch ist die Thematik gut gelöst.

Fazit: 3 Sterne für eine witzig umgesetzte Geschichte mit lustigen Charakteren.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*



*